Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Wir, was wir machen, wofür wir stehen

Allegro Pianoforti ist ...

... Teamwork!

Wir lieben unsere Arbeit - auch deshalb, weil wir sie nur zusammen genau so hinkriegen.
Wir sind beide für dich da, und jeder von uns kann unterschiedliche Dinge am besten.

Francesco

arbeitet seit 20 Jahren als Klavierbauer, Klavierstimmer und spezialisierter Konzerttechniker u.a. für Institutionen wie die Musikhochschule München und den Gasteig, Festivals, Aufnahme-Studios, Bühnen und Musikschulen. Ausgebildet wurde er in der Restaurierungs-Werkstatt bei Alessandro Gamberini und bei Giuseppe Sciurti, Konzerttechniker des Blue Note Milano und des Orchestra Verdi am Auditorium di Milano. Francesco repariert und restauriert und beherrscht die Kunst des Stimmens nach Gehör, die auf der Suche nach dem perfekten Klang den individuellen Charakter des Instruments besonders berücksichtigt.
Er liebt Klaviere, Flügel und Musik.
2011 hat er Allegro Pianoforti im Münchner Westend gegründet, seit 2017 ist der Laden in Sendling.
Francesco verfügt über vielfältige Erfahrungen mit klassischen und Jazz-Pianisten.
Im Bild, wie auch sonst oft, tüftelt er an einer Flügel-Mechanik.

Maria

ist der zweite Kopf von Allegro. Sie ist für Management und Verkauf zuständig. Sie plant nichts weniger als was wir machen und wohin es geht. Als studierte Designerin und Kommunikationsspezialistin gestaltet sie außerdem den gesamten Auftritt von der Visitenkarte bis zur Ladeneinrichtung.
Irgendwer muss ja den Überblick behalten
Ihrem kreativen Kopf entspringen Konzeption und Umsetzung der verschiedenen Veranstaltungen und Workshops, von der ersten Idee bis hin zur liebevollen Verköstigung der Gäste. Manchmal holt sie Francesco in die Welt des Machbaren zurück.
Im Bild, wie im echten Leben, hat sie mal wieder eine Idee.

Familie & Freunde

Pianisten-Freunde spielen unsere Instrumente ein, damit sie für Euch noch schöner klingen, und die, die nicht so gut spielen, helfen beim Ausschenken während der Veranstaltungen oder Korrektur-Lesen unserer Blog-Einträge – es gibt für jeden was zu tun!
Alle helfen mit!
(Apropos: Was wurde nicht über diese Webseite drübergelesen von unseren geistvollen Lieben ... Hast du auch Feedback für uns? Gibt es was, das du ändern würdest, vermisst du etwas?

Mehr als die Summe aller Ohren

Denkst du auch so wie wir? Liebst du Musik, machst deine Arbeit mit Leidenschaft und freust dich über Austausch mit Anderen? Bist Tontechniker*in, Klavierbauer*in, Musiker*in ... und möchtest mit uns zusammenarbeiten?
Dann schreib uns über dein Projekt/schick uns deine Bewerbung per Mail.

Aktuell suchen wir ein*e Klavierbauer*in!

Allegro Pianoforti ist ...

 

 

... Liebe zur Musik!

Bei Allegro Pianoforti geht es nicht nur um Klaviere und Flügel, hier geht es um die Musik.
Bei uns findest du hochwertige Instrumente zu vernünftigen Preisen – und garantiert gute Beratung. Je nach individuellen Wünschen und Anforderungen suchen wir gemeinsam das für dich passende Instrument aus, fabrikneu oder gebraucht und professionell restauriert.

Ein Piano ohne Klavierbauer ist nur halb so schön.

Darum bieten wir umfassenden Service, von der Stimmung über die Wartung bis hin zum vollen Konzertservice.

Von Musiker zu Musiker

Die Qualität steht an erster Stelle. Wenn Ihr bei uns ein Klavier oder einen Flügel kauft, könnt Ihr sicher sein, dass es sich um ein Instrument von hoher Qualität handelt. Denn andere verkaufen wir nicht.

Genuss und Austausch

Allegro Pianoforti ist aber noch mehr: ein Pianohaus im echten Wortsinn, ein Ort der musikalischen Begegnung. Wir veranstalten regelmässig Konzerte, ausserdem Workshops und Kinoabende zu verschiedenen Themen rund um die Musik, und immer mit einem feinen Wein und einer hausgemachten Leckerei. Von Musiker zu Musiker.

Allegro Pianoforti ist ...

 

... Nachhaltigkeit!

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Sowohl im Sinne langlebiger Qualität als auch in Bezug auf soziale und ökologische Kriterien.

 

Öko ist Zukunft

Das fängt bei den Instrumenten an. In der heutigen Zeit werden massenhaft billige Klaviere importiert. Bei Allegro Pianoforti vertreten wir entschieden eine Einkaufspolitik, die ganz Qualität und Ethik verschrieben ist. Denn auch wenn diese Massenprodukte mit sehr niedrigen Preisen locken – der langfristige Wert eines solchen Instruments ist meist gleich null.
Aber es ist nicht nur eine Frage der Klangqualität, sondern auch eine der Herstellungsbedingungen dieser Klaviere und Flügel. Denn qualifizierte Arbeitskraft, menschen- und umweltfreundliche Arbeitsbedingungen und Qualität haben ihren Preis. Sie sind aber auch die Basis nachhaltiger, guter Produkte, die ein Leben lang und länger halten.

Instrumente, die länger halten als ihr.
Deshalb verkauft Allegro Pianoforti nur Instrumente, die – in der Regel in Europa oder Japan – unter Einhaltung unserer hohen Standards und mit technischer und künstlerischer Ambition hergestellt wurden.
Unser Verständnis von Nachhaltigkeit beschränkt sich nicht auf die Instrumente. Wir versuchen, unseren nachhaltigen Anspruch so umfassend wie möglich zu leben, auch wenn das oft nicht der bequemste Weg ist:
Wir drucken auf Recycling-Papier, fahren in der Stadt mit dem Lastenrad und außerhalb mit der Vespa, wir verbrauchen in unserem Laden nur Ökostrom und -gas, wir servieren regionale Bio-Lebensmittel und wir sind bei einer öko-sozialen Bank.

Hast du eine Nachricht an uns?

Fragen Feedback?

Copyright 2018 Allegro Pianoforti.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr...
Akzeptieren